Startseite > Gesellschaft > Über uns

Über uns

Die Chopin Gesellschaft in der Tschechischen Republik ist eine der ältesten Musikgesellschaften der Welt (gegründet 1959). Gegenwärtig bekommt sie eine moderne Gestalt, die ihr die neue Leitung mit dem Präsidenten Martin Kasík an der Spitze seit ihrem Amtsantritt 2008 geben. Neben der Weiterentwicklung des künstlerischen und gesellschaftlichen Ansehens des Chopin Festivals in Marienbad ist ein Hauptziel der Gesellschaft die besondere Unterstützung junger Pianisten-Talente.

Durch ihre Mitgliedschaft in der Internationalen Föderation der Chopin Gesellschaften (IFCS) ist die Chopin Gesellschaft als einzige tschechische Musikgesellschaft bei der UNESCO eingetragen.

Die Gesellschaft erfreut sich wachsender Mitgliederzahlen. So gehören zu den bedeutendsten neuen Mitgliedern Frau Gabriela Beňačková und Vlastimil Harapes. Das jüngste Mitglied ist der erst dreizehnjährige Jakub Sládek aus Brünn, der auch gleichzeitig das „Junge Gesicht des Chopin Festivals“ ist..

Die Gesellschaft arbeitet bei der Festivalvorbereitung und anderen Gelegenheiten eng mit dem Polnischen Institut und der Stadt Marienbad zusammen, die bewährter Mitveranstalter des Chopin Festivals ist.

Das Sekretariat der Gesellschaft ist in Marienbad (Dům Chopin, Hlavní 47, 353 01 Mariánské Lázně).